Futsal Masters und FútbolEvents lancieren neues Projekt im Frauenfutsal


Die Sportart Futsal erfreut sich in der Schweiz an einer stetigen Verbreitung und an zunehmendem Wachstum. Während bei den Männern die Organisation des offiziellen Spielbetriebs beim Schweizerischen Fussballverband liegt, besteht zurzeit kein Angebot für Frauen, Futsalspiele in einem Ligabetrieb zu bestreiten.
Die Gründung mehrerer neuer Frauen-Futsalteams zeigt jedoch deutlich auf, dass auch bei den Frauen grosses Interesse an dieser Sportart vorhanden ist. 

Die Verantwortlichen vom Futsal Masters und FútbolEvents haben offiziell beschlossen, gemeinsam den Weg im Frauenfutsal zu gehen, damit für sämtliche Frauenmannschaften ein passendes Angebot erstellt werden kann. 

Zusammen wird ein entscheidenden Grundstein im Frauenfutsal der Schweiz gelegt. Beide Organisationen erarbeiten in einer Arbeitspruppe ein Projekt, welches im Winter 2019/2020 erstmals durchgeführt wird und den Frauenfutsal in der Schweiz revolutionieren wird. Die Arbeitsgruppe bildet sich aus deren je drei Personen beider Organisationen. 

Es ist geplant, dass dieses Projekt sämtlichen futsalbegeisterten Spielerinnen und Trainern im 1. Quartal 2019 anhand einer Präsentation vorgestellt wird. 

Anmeldungen zu diesem Präsentationsevent werden nach Bekanntgabe des Datums über das Formular entgegen genommen. 


 

FútbolEvents

INDOOR MASTERS