WOMEN INDOOR LEAGUE


Aufgrund des INDOOR MASTERS und die erfolgreiche 1. Ausgabe der Women Indoor League und auf Anfrage von Frauenteams, einen speziellen Event in der Wintersaison für Frauenmannschaften zu organisieren, haben wir uns dazu entschlossen, eine 2. Ausgabe der Women Indoor League im Winter 2018/19 zu spielen.


MODUS

Während den Wintermonaten von November 18 bis anfangs März 19 spielen wir in der ganzen Schweiz für Frauen- und Juniorinnenteams einen Special Event.

Maximal 10 Mannschaften können an diesem speziellen Modus teilnehmen.

Die 10 Mannschaften werden in zwei Gruppen à je 5 Mannschaften eingeteilt. Die Spielorte sind in der ganzen Schweiz verteilt. Es sollen sich sämtliche Frauen- und auch Juniorinnenteams (2. bis 4.Liga) in der ganzen Schweiz untereinander messen können.

Gespielt wird nach den offiziellen Futsal Regeln, dementsprechend 2x 20 Minuten.
Pro Tag/Wochenende spielt eine Mannschaft ein Spiel.

4 Spiele à 40 Minuten sind garantiert.

Turnierbeitrag einmalig CHF 350.00

(Es dürfen keine Mannschaften aus der Nationalliga A oder Nationalliga B und der 1.Liga teilnehmen)

AUSLOSUNG

Die offizielle Auslosung ist am Freitag, den 02. November 2018 geplant.


FUTSAL

Allgemein
Futsal ist eine etwas andere Art des Hallenfussballs. Das Spiel ist technisch anspruchsvoll, aber gleichzeitig sehr fair. Futsal bietet besonders für den koedukativen Sportunterricht unbestreitbare Vorteile.

Kleinerer Ball
Der Ball ist etwas kleiner, schwerer, weniger stark aufgepumpt und vor allem mit anderen Sprungeigenschaften als ein "normaler" Fussball. Durch das besondere Verhalten des Balles entwickelt sich häufig ein schnelles Kurzpassspiel.

Fairplay
Es gelten strengere Fairplay Regeln als beim "normalen" Hallenfussball. Jeder Körperkontakt ist verboten. Somit wird der ballführende Spieler geschützt. Festhalten oder eingrätschen sind nicht erlaubt. Das Verletzungsrisiko wird gegenüber dem traditionellen Hallenfussball deutlich verringerrt.


 

FútbolEvents

INDOOR MASTERS